Spanischsprachige Gemeinde

Die spanisch-sprachige Gemeinde in Bochum, die zur Liebfrauenpfarrei gehört, besteht seit 1974. Seit 2010 befindet sich unser Gemeindebüro in Bochum-Hiltrop, Im Hagenacker 6a. Das Einzugsgebiet umfasst neben Bochum auch Hattingen. Zurzeit werden ca. 600 Spanier und Mitbürger spanisch-sprechender Herkunft betreut.

Neben den pastoralen Tätigkeiten liegen unsere Schwerpunkte hauptsächlich in der Kinder- u. Jugendarbeit. Hier steht die Förderung der Kindern u. Jugendgruppen u. a. durch das Erlernen von Musikinstrumenten im Vordergrund. Neben unserer Musik u. Folklore-Gruppen haben wir auch seit Jahren einen Chor, der aus Mitgliedern der beiden Spanischen Gemeinden in Bochum und Gelsenkirchen besteht. Eine Frauen- und eine Seniorengruppe haben bei uns die Möglichkeit sich zu treffen, diese Treffen finden meist am Wochenende statt.

Neben diversen Festen, wie dem Don-Bosco-Fest am 31 Januar, ist seit mehreren Jahren die Flamenco-Messe im Juni der Höhepunkt unserer Aktivitäten. Dieses Fest erfreut sich immer größerer Beliebtheit, Chor und Flamencogruppe zeigen die breite Palette der spanischen Folklore.

Gottesdienstordnung:

Katholische Spanischsprachige  Gemeinde
Im Hagenacker 6a, 44805 Bochum-Hiltrop
Tel: 0234 - 35 35 87, misionbo@t-online.de