Gemeindenachrichten (zurückliegend)


 

Gemeindeinfos

St. Bonifatius und St. Marien

Bochum-Langendreer

13.09.2020

 

 


Liebe Gemeindemitglieder in St. Bonifatius und St. Marien,

 

wir laden herzlich ein zu unseren Gottesdiensten!

24. Sonntag im Jahreskreis

Samstag, 12.09.2020

B

11.00 Uhr

Erstkommunionfeier für Cecilia Burda, Loïk Frankrone, Luca Pusch, Moritz Weber und Zoe Yilmaz

M

15.00 Uhr

Tauffeier für Gerda Thea Kozikowski

Sonntag, 13.09.2020

B

10.00 Uhr

Eucharistiefeier mit Erstkommunionfeier für Giani Lora

 

Wir begehen das Sechswochengedächtnis für die Verstorbenen Marlies Espe und Rita Gräwe und beten für den Verstorbenen Wolfgang Faßbender (JG)

M

11.30 Uhr

Eucharistiefeier

 

Wir beten für die Lebenden und Verstorbenen der Familie Wilms und der Familien Bohn und Drake, für die Verstorbenen Ingrid Magner und Jürgen Jopp, Ignatz und Hedwig Schreiber, Söhne Bernhard und Ewald, für die Verstorbenen Eduard Agethen, Eheleute Elsbeth und Fredi Stiller und Eheleute Maria und Theo Nötzel

B

13.00 Uhr

Erstkommunionfeier für Luis Kolek, Hannah Lechleuter, Mia Lingelbach, Lea-Marie Litwa, Arthur Robert und Emilian Steimer

M

15.00 Uhr

Tauffeier für Marlene und Sophie Schwefer

Kollekte für den Welttag der sozialen Kommunikationsmittel

Türkollekte für die coronabedingten Ausgaben der Pfarrei

 

Donnerstag, 17.09.2020                                                                   

L

09.00 Uhr

Eucharistiefeier

 

 

25. Sonntag im Jahreskreis

Samstag, 19.09.2020

M

11.00 Uhr

Erstkommunionfeier für Celine Bengs, Eileen Demmer, Mike Grabowski, Dominik Jedrus, Wilhelm Mühlenstädt, Milan Strauß und Louis Vu

L

15.00 Uhr

Tauffeier für Pauline Mühlenstädt

Sonntag, 20.09.2020

B

10.00 Uhr

Eucharistiefeier

 

Wir begehen das Sechswochengedächtnis für den Verstorbenen Willi Tschentscher und beten für die Verstorbenen Agnes Werwer, Martina Peter (1. JG) und für die Lebenden und Verstorbenen der Familie Kirchner, Helena Mazurkiewicz, Zygmund Mazurkiewicz, Maria Musik, Zbigniew Olek und für die Verstorbenen der Familien

M

11.30 Uhr

Eucharistiefeier – In dieser Messfeier wird Fabian Franz in die katholische Kirche aufgenommen.

 

Wir beten für die Verstorbenen Waltraud und Helene Grubert, Edwin Schimanski und Theresia Hartmann

B

13.00 Uhr

Erstkommunionfeier für Corrado und Francesca Demontis,

Julian Deyneko, Jan Hagenguth, Linus und Luisa Hehenkamp und Helene Laskowski

Kollekte für die Caritas

         

 

Wegen der andauernden Corona-Pandemie …

  • bitten wir weiterhin um Ihre telefonische Anmeldung zu unseren Sonntagsgottesdiensten und um frühzeitiges Erscheinen an der Kirche
  • bringen Sie unbedingt einen Mund-Nase-Schutz mit, den Sie am Sitzplatz ablegen können
  • gilt weiterhin – auch auf Beschluss des Gemeinderates – der Verzicht auf Gemeindegesang
  • sollten alle, die Symptome der Covid19-Erkrankung haben, zu Hause bleiben.

 

Der Gemeinderat hat am vergangenen Mittwoch mit Gabriele Hammerschmidt und Burkhard Hehenkamp zwei neue Mitglieder aus St. Bonifatius nach einem vom Bistum genehmigten Verfahren hinzugewählt. Die weiteren Gemeinderatsmitglieder sind aus St. Bonifatius Werner Priesberg, Gerd Puzicha, Sandra Sauret (Schriftführerin) und Aleksandra Weinzettel  sowie aus St. Marien Barbara Bilke, Magdalena Götz, Stefan Krause, Cornelia Mielke, Martin Wiedemann (stellvertr. Vorsitzender), Julian Peter und Pastor Michael Kemper.

Zu den Gottesdiensten in Corona-Zeiten hat der Gemeinderat beschlossen, ab Oktober wieder die gemeinsame Vorabendmesse samstags um 17.00 Uhr in St. Ludgerus zu feiern – im 14-tägigen Wechsel mit Wort-Gottes-Feiern mit Kommunionausteilung. Es stehen dort 40 Plätze zur Verfügung. Daher wird auch zu diesen Gottesdiensten um eine telefonische Anmeldung gebeten. Es gelten die oben genannten Schutzmaßnahmen.

 

Das Gemeindebüro St. Marien ist am Mittwoch, 16.09.2020, geschlossen.

 

Am Montag, 14.09.20, findet um 17.00 Uhr die Caritas-Sprechstunde in der Seniorenwohnanlage Bonifatiusstr. 21 statt.

 

Info zum Caritas-Sonntag: Meistens am dritten Sonntag im September wird in den katholischen Pfarrgemeinden deutschlandweit der Caritas-Sonntag begangen. Das Leitwort des diesjährigen Caritas-Sonntages lautet: Sei gut, Mensch!

Viele Menschen sind bereit, anderen Gutes zu tun. Sie übernehmen Verantwortung für den Nächsten und die Gemeinschaft, setzen sich für sie ein und helfen, wo Unterstützung benötigt wird. Sie sind „Gutmenschen“ im besten Sinne des Wortes. Statt Dank und Anerkennung erfahren viele von ihnen jedoch Häme, Einschüchterungen oder gar Drohungen. Der Deutsche Caritasverband stellt klar: Wer sich für die Gesellschaft einsetzt und anderen Gutes tut, darf nicht verunglimpft werden. Der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft ist auf das solidarische Handeln aller angewiesen. Die Bereitschaft, Gutes zu tun, braucht Ermutigung und verdient Anerkennung. Zur Unterstützung der Caritas-Arbeit in unserer Gemeinde und in der Stadt Bochum bitten wir zum Caritas-Sonntag am 20. September um Ihre Spende. Spendentüten, Flyer und Überweisungsträger liegen in den Kirchen aus.                                               

 

Bleiben Sie rücksichtsvoll, geschützt und gesund!