Katholisch ...

Katholische Christen sind Menschen, die glauben,

  • dass die Welt, in der wir leben, nicht durch Zufall, sondern durch die liebende Kreativität Gottes entstanden ist.
  • dass Jesus von Nazareth der Sohn dieses Gottes ist, der in seinem menschlichen Leben und Sterben die Liebe Gottes erfahrbar gemacht hat, und der am dritten Tag nach seinem Tod zu neuem Leben erweckt worden ist.
  • dass im Leben der Kirche durch das Wirken des heiligen Geistes die Welt Gottes begonnen hat, in der nach dem Tod jedes menschliche Leben seine Vollendung erfahren kann.

Katholische Christen sind Menschen, deren Alltag sich von dem anderer Menschen unterscheidet,

  • weil sie in der Gemeinschaft ihrer Kirche ihren Glauben feiern.
  • weil sie sich aus der Gemeinschaft ihrer Kirche heraus um die Nöte der Menschen in der näheren und weiteren Nachbarschaft kümmern.
  • weil sie sich in der Gemeinschaft ihrer Kirche immer neu der Inhalte ihres Glaubens vergewissern und anderen davon erzählen.

 

  • Wenn Sie nicht katholisch sind
    und es gern werden möchten,
    clicken Sie hier.
  • Wenn Sie katholisch sind und bleiben möchten
    und weitere Informationen zu den Sakramenten
    und anderen Höhepunkten des Katholischseins bekommen möchten,
    clicken Sie hier.