Stellenausschreibung

Die Katholische Pfarr- und Kirchengemeinde Liebfrauen Bochum ist die drittgrößte Pfarrei des Bistums Essen und besteht aus sechs Gemeinden, verteilt über das nordöstliche Stadtgebiet der Universitätsstadt Bochum und umfasst die Stadtteile Altenbochum, Bergen, Gerthe, Harpen, Hiltrop, Laer, Langendreer, Kornharpen und Werne mit acht Kirchengebäuden und sonstigen pastoralen Gebäudestrukturen.
Für unsere in Bochum-Altenbochum in unmittelbarer Nähe zur Pfarrkirche und zum Sitz des Pfarrers gelegene Pfarreiverwaltung suchen wir möglichst kurzfristig eine Führungspersönlichkeit als

Verwaltungsleiter/in

in Vollzeitanstellung; Teilzeitanstellung ist möglich.
Zu den Aufgaben der Verwaltungsleitung gehören:

Zukunft Liebfrauen

Zielsetzung 2030 für die Pfarrei Liebfrauen beschlossen!

Am 09. Dezember 2017 fand eine gemeinsame Sitzung des Pfarrgemeinderates und des Kirchenvorstandes in St. Marien statt. Dabei wurde ein wichtiger Zwischenschritt für das Votum zum Pfarreientwicklungsprozess (PEP) bei 30 Ja-Stimmen, 0 Nein-Stimmen und einer Enthaltung beschlossen: Die Zielsetzung 2030.

Die Prävention ...

... gegen sexualisierte Gewalt ...

Projekt Adventkalender

Mit Geschichten, Gebäck, Glühwein und Tee ...

... etwas gegen Kinderarmut in Werne zu tun, ...

... das haben sich evangelische und katholische Christen, Caritas und Diakonie, Schulen und Kindergärten unseres Stadtteils auch für den Advent 2017 wieder vorgenommen:

Firmung

"Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Heiligen Geist!"

Die Firmung

  • kann von jedem getauften Christen nur einmal im Leben empfangen werden.
  • wird in der Regel Jugendlichen der 10. Jahrgangsstufe gespendet.
  • wird außerdem gespendet
    • bei jeder Taufe eines Jugendlichen oder Erwachsenen,
    • vor der kirchlichen Eheschließung,
    • in Todesgefahr,
    • beim Wechsel eines nicht katholischen Christen in die katholische Kirche.
Subscribe to Katholische Pfarrei Liebfrauen Bochum RSS